• 0
  • 152

Es geht los: Erste startet gegen LaKi

Mit einem Heimspiel gegen den FC Langenei/Kickenbach startet unsere Erste am kommenden Sonntag, 12.08., in die neue Saison. Die Vorbereitung unserer Mannschaft verlief ganz ordentlich, auch wenn die Ergebnisse in den Testspielen eine große Streuung aufwiesen. Mit dem FC La/Ki kommt eine junge Mannschaft zur Habuche, die sehr leidenschaftlich un kampfstark auftritt, so dass eine enge Partie zu erwarten ist. Unser Team würde sich zu Saisonbeginn über eine ansprechende Zuschauerkulisse sehr freuen! Präsentiert wird die Partie von folgendem Partner: Provinzial Geschäftsstelle Schmidt & Selbach, Grevenbrück.

Spielpläne und RWL-Kollektion online

Unter dem entsprechenden Menüpunkt sind jetzt die Spielpläne unserer Ersten und Zweiten für die neue Saison einsehbar: Spielpläne

Ebenso gibt es für unsere Mitglieder eine brandneue RWL-Kollektion mit Pullis, Shirts, Taschen und weiteren Artikeln. Klickt mal rein: Kollektion

Erste mit gelungenem Trainingwochenende – Zweite verliert Test knapp

Ein rundum gelungenes Trainingslager absolvierte unsere Erste am vergangenen Wochenende an der Habuche. Neben einigen Einheiten, bei denen vor allem im taktischen Bereich gerarbeitet wurde, stand auch ein Test gegen den B-Ligisten TV Rönkhausen auf dem Programm, welcher mit 3:1 gewonnen wurde. Zum Abschluss stand dann noch ein gemeinsamer Ausflug an die Bigge auf dem Programm (Foto), der für die nötige Abkühlung und jede Menge Spaß sorgte.
Unsere Zweite unterlag derweil in einem Testspiel dem klassenhöheren SC Plettenberg II (B-Liga Lüdenscheid) knapp mit 1:2.

Erste Dritter beim Stadtpokal

Ergebnisse Endrunde am Freitag:

Halbfinale 1: SG Kirchveischede/Bonzel – SSV Elspe 2:0
Halbfinale 2: RWL – FC Lennestadt 0:3

Elfmeterschießen um Platz 3: RWL – SSV Elspe 4:2
Finale: FC Lennestadt – SG Kirchveischede/Bonzel 5:1

Erste erreicht Endrunde

Am Mittwochabend setzte sich unsere Erste beim Stadtpokal in Bonzel in der Gruppe 3 durch und erreichte die Endrunde am Freitag. Nach einer ordentlichen Leistung und einem 2:1 gegen die SG Saalhausen/Oberhundem (beide Treffer durch Dennis Volpert), reichte gegen den SV Oberelspe eine stark ausbaufähige Vorstellung und ein 1:1 (Torschütze erneut Dennis Volpert) zum Gruppensieg. Im Halbfinale am Freitag trifft man nun auf den Sieger der Gruppe 4, der am heutigen Donnerstag ausgespielt wird. Das andere Seminfinale bestreiten der SSV Elspe und die SG Kirchveischede Bonzel.

Dennis Volpert (rechts, Archivfoto)