• 0
  • 108

Spieler im Gespräch

In der Winterpause haben wir uns mit einigen Spielern unserer Ersten unterhalten. Die Interviews veröffentlichen wir in loser Reihenfolge.

Heute: Behram Rahmani
(20, Außenstürmer, kam im Sommer neu ins Team)

Frage: Behram, wie hat dir dein erstes halbes Jahr bei RWL gefallen?

Antwort: Ich wurde von der Mannschaft, wie auch vom Verein sehr nett empfangen. Man hat sich auf Anhieb verstanden und ich denke, dass ich da für alle Neuzugänge sprechen kann

F: Wie zufrieden bist du mit dir selbst?

A: Ich bin mit meiner Hinrunden-Form sehr zufrieden, wobei ich sagen muss, dass meine Mannschaftskollegen einen großen Teil dazu beitragen. Die Mannschaft fungiert immer
besser zusammen, und es entstehen tolle Spielzüge, die ich gelegentlich verwerten kann
(Anm.d.R. “gelegentlich” heißt in diesem Fall 12 Mal)

F: Was sind deine Ziele mit der Mannschaft/dem Verein?

A: Im Verlaufe der Saison hat sich herausgestellt, dass das Potential enorm ist und das Miteinander immer besser funktioniert. Dementsprechend waren die Ergebnisse sehr positiv und das Ziel für die Saison ist für mich klar: Aufstieg !

F: Was ist für dich das Wichtigste im Fußball?

A:Ich spiele seit meinem 4. Lebensjahr Fußball. In erster Linie steht für mich der Spaß im Vordergrund. Wenn dieser vorhanden ist, kommt Erfolg schon fast automatisch. Zusammen mit den Jungs oben zu stehen ist unglaublich. ich hoffe wir zeigen Konstanz und bringen die Saison erfolgreich zu Ende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.