• 0
  • 18

Spielbetrieb ruht bis Mitte April

Auf Grund der Ausbreitung des Corona-Virus hat der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) verfügt, den Spielbetrieb in allen Amateurligen in Westfalen, sowohl bei den Senioren, wie auch bei den Junioren, zu unterbrechen. Die Regelung gilt bis vorerst 19.April.

Der RWL-Jugendvorstand empfiehlt zusätzlich allen Jugendmannschaften unseres Vereins bzw. der JSG, den Trainingsbetrieb, sowie weitere Mannschaftsveranstaltungen, bis zum 19.April ebenfalls ruhen zu lassen.

Wir hoffen angesichts dieser Maßnahmen auf das Verständnis unserer Vereinsmitglieder und Eltern der Juniorenspieler. Panik bezüglich des Virus ist sicherlich nicht angebracht. Dennoch müssen sich auch die Sportvereine der gesellschaftlichen Verantwortung stellen, insbesondere im Hinblick auf die “Risikogruppe” der älteren und/oder kranken Menschen.
Zeigt Solidarität und bleibt gesund!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.