• 0
  • 145

Halle: Plätze 3+4

Auch, wenn es am Ende “nur” zum 4.(Erste) bzw. 3.Platz (C-Jugend) reichte, überzeugten unsere Mannschaften am Wochenende bei den Einladungsturnieren des FC Lennestadt in Meggen.
Unsere Erste setzte sich beim Kremer-Cup nach der Vorrunde als Gruppenerster mit zwei Siegen gegen Eslohe (3:1) und Halberbracht (3:1), bei einem Remis gegen Lennestadt II (3:3) durch. Auch die Zwischenrunde konnte man mit zwei Siegen aus zwei Spielen (1:0 gegen Rahrbach und 3:1 gegen Elspe) als Gruppenerster abschließen. Im Halbfinale unterlag man dann der Zweitvertretung des FC Lennestadt etwas unglücklich mit 0:1, im Neunmeterschießen um den 3.Platz Rahrbach mit 1:2.
So war man am Ende als Gesamt-Vierter insgesamt sicherlich etwas unter Wert unterwegs, da man von sechs Partien nur eine (plus ein Neunmeterschießen) verloren hatte und insgesamt eine gute Leistung zeigte. Turniersieger wurde verdientermaßen der Favorit FC Lennestadt I.

Am Tag darauf war unsere C-Jugend an gleicher Stelle aktiv. Nach der Vorrunde war man in einer 5er-Gruppe, als Zweiter (punktgleich mit dem Gruppensieger) fürs Halbfinale qualifiziert. Hier traf man auf die Kreisauswahl/Stützpunkt Olpe. Zwar konnten man in einem spannenden Spiel dem späteren Turniersieger seine einzigen beiden Gegentore des Turniers einschenken, verlor am Ende aber knapp mit 2:3. So stand am Ende ein geteilter 3.Platz, angesichts des starken Teilnehmerfeldes sicher ein guter Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.