• 0
  • 388

ERSTE verliert deutlich beim FC Freier Grund

Mit einer klaren 7:1-Niederlage kehrte unsere ERSTE gestern vom Auswärtsspiel beim FC Freier Grund aus dem Siegerland zurück. Das ohnehin durch Verletzungen geschwächte Team von Trainer Dawid Jaworski musste zusätzlich noch kurzfristige Ausfälle hinnehmen und lag zur Pause mit 0:4 zurück.

Nach dem Wechsel konnte Augustin Matias Suriano zwar auf 1:4 verkürzen, doch die Gastgeber ließen keinen Zweifel am Heimsieg aufkommen und schraubten das Ergebnis bis zum Schlusspfiff noch auf 7:1.

RWL I: Raudszus, Dietermann, Heuel, Sternberg, Steinberg, Hopf, Selimanjin, Mertens (Schulte), Berghoff (Suriano), Neu, Radoncic

 

Unter ganz anderen Vorzeichen stand das Heimspiel unserer ZWEITEN, die als Tabellendritter gegen den drittletzten SV Maumke antraten. Andrea Martucci (2), Hajris Huremovic (2), Marlon Schelle, Paolo Nudo und Marcel Peuser erzielten die Treffer beim nie gefährdeten 7:1-Erfolg.

RWL II: P. Herzog, Marlon Schelle, Schulte, Assmann (Marx), Marius Schelle, Martucci (Ünal), Svarca, Nudo (Berg), Albrecht, Afragola (Peuser), Huremovic

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.