• 1
  • 180

Erste siegt klar, Zweite verliert knapp

RWL I – FC Lennestadt II 4:1 (3:0). Nach den beiden Niederlagen im Liga-Tospiel beim SV Türk und im Pokal gegen Attendorn ist unsere Erste mit einem klaren Sieg in die Erfolgsspur zurück gekehrt. Gegen die FCL-Reserve begann unsere Mannschaft offensiv und zielstrebig, was Samir Selimanjin mit seinem bereits 11.Saisontreffer zum 1:0 früh belohnte (16.). Unsere Jungs kontrollierten die Partie auch weiterhin fast nach Belieben, und nach einer schwachen Abwehr im Gäste-Straumraum war erneut Samir Selimanjin zu Stelle, eroberte den Ball und hob ihn über den Torhüter ins Netz zum 2:0 (31.). Noch vor der Pause konnte unser Torjäger einen lupenreinen Hattrick schnüren, und es stand 3:0 (39.). Chancen der Gastmannschaft gab es bis zur Pause nicht, und so war der Halbzeitapplaus der Zuschauer für unser Team für eine souveräne Vorstellung folgerichtig. Nach dem Seitenwechsel schalteten unsere Jungs mit der Führung im Rücken einen bis zwei Gänge zurück, was durch den Anschlusstreffer prompt bestraft wurde, als Völmicke traf (53.). Die Gäste witterten nun Morgenluft und agierten etwas offensiver, so dass Björn Raudszus im RWL-Kasten zweimal eingreifen musste (61./67.). Da unser Team nach der Schwächephase zwischen der 45. und 65.Minuten aber schnell wieder stärker wurde, musste man um den Erfolg nicht ernsthaft bangen. Im Gegenteil: Samir Selimanjin (69.) und Amer Selimanjin (75.) vergaben aussichtsreich, bevor Letztgenannter in der Schlussminute mit dem 4:1 den Deckel draufmachte. Damit weiterhin Platz 4 in der Liga – weiter so!


RWL II – SV Oberelspe 3:4 (2:0).
Unnötige Niederlage für unsere Zweite. Diese führte nach guter erster Halbzeit durch Treffer von Behar Svarca und Banny Nwachukwu verdient mit 2:0, und konterte den Oberelsper Anschlusstreffer nach der Pause im direkten Gegenzug durch das 3:1 durch Dejan Zdravkovic. Anschließend verlor man allerdings den Faden, und musste drei weitere Gegentreffer hinnehmen und das Spiel aus der Hand geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.