• 0
  • 152

Erste mit Mini-Trainingslager – jetzt Lennestadtpokal

Ein erfolgreiches Mini-Trainingslager absolvierte unsere Erste am Wochenende an der Habuche. Neben intensiven Einheiten stand dabei, angesichts von sechs Neuzugängen, vor allem das gemeinsame Kennenlernen auf dem Programm. Sehr erfreulich daher, dass mit 19 Spielern fast der gesamte Kader teilnehmen konnte.
Start war am Freitagabend mit einem Spiel gegen den Bezirksligisten SG Serkenrode/Fretter, welches 1:1 endete (Torschütze für uns Omar Radoncic). Früh ging es dann am Samstag los, noch vor dem gemeinsamen Frühstück stand die erste Einheit des Tages an, nach dem Frühstück die zweite. Am frühen Nachmittag folgte ein weiteres Testspiel gegen einen Bezirskligisten, dabei unterlag man dem VfR Rüblinghausen 0:6 – sicherlich zum Teil auch eine Folge des vorausgegangenen Programms.
Ein Ausflug zum Möhnesee, mit gemeinsamen Bootfahren und Grillen, rundete den Tag dann ab. Das Trainerteam Wolfram Wienand/Alex Berghoff zeigte sich mit dem Verlauf des Wochenendes zufrieden, da alle Spieler gut mitzogen und hohes Engagement zeigten.

Nächste Station in der Vorbereitung ist nun in dieser Woche der Lennestadtpokal, der dieses Jahr in Langenei ausgespielt wird. In der Vorrunde am Dienstag ab 18.30 trifft unser Team auf Elspe und Trockenbrück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.